Privatwaldeigentümer und gesellschaftliche Ansprüche

Feil, Philine GND; Neitzel, Christoph GND; Seintsch, Björn GND; Dieter, Matthias GND

Privatwaldeigentümer verstehen, gesellschaftliche Ansprüche zu berücksichtigen. Unter dieser Prämisse werden aus der Thünen-Befragung im Rahmen des Projektes „Klimaschutz im Kleinprivatwald – für Eigentümer und Gesellschaft“ Ergebnisse vorgestellt, die aus der Sicht der Autoren sowohl für die Forstpolitik als auch für die Forstpraxis besonders relevant sind.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Feil, Philine / Neitzel, Christoph / Seintsch, Björn / et al: Privatwaldeigentümer und gesellschaftliche Ansprüche. 2018.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export