SOLID-DSS - eine Online-Anwendung zur Abstimmung vom Grundfutterangebot und -bedarf auf Bio Low Input Milchviehbetrieben

Baldinger, Lisa GND; Vaillant, Jan; Zollitsch, Werner; Rinne, Marketta

Auf biologisch wirtschaftenden Low-Input Betrieben ist der Grundfutteranteil in den Milchviehrationen üblicherweise höher als auf konventionellen Betrieben, da der Nährstoff- und Energiebedarf der Herde so weit wie möglich durch Weide und die konservierten Aufwüchse von Dauergrünland und Feldfutter gedeckt werden soll. Daher haben wetterbedingte Engpässe und Schwankungen in der Grundfutterproduktion deutlichere Auswirkungen auf die Milchleistung und letztendlich den Betriebserfolg. Je besser es gelingt die Nutzung und Anbauplanung der betriebseigenen Futterressourcen im Hinblick auf den tierischen Bedarf zu optimieren, desto geringer ist das Risiko einer Unterversorgung der Herde bzw. desto geringer der Futtermittelzukauf. Im Rahmen des EUForschungsprojekts SOLID (Sustainable Organic and Low Input Dairy Systems; www.solidairy.eu) wird daher ein System zur Entscheidungsunterstützung entwickelt (decision support system = DSS), das Management-Entscheidungen auf Milchviehbetrieben betreffend ihrer Wirkung, das Risiko von Engpässen zu senken, evaluiert. Zu diesem Zweck werden sowohl die aktuelle Situation der Milcherzeugung als auch mögliche zukünftige Szenarien modelliert und betriebliche Maßnahmen im Hinblick auf das Risiko von Futterknappheiten bewertet. Das ermöglicht einen Vergleich diverser Management-Optionen und unterstützt dadurch betriebliche Entscheidungen und hilft, Grundfutterangebot und –bedarf im Jahresverlauf besser aufeinander abzustimmen. Dieses Projekt wird vom 7. Rahmenprogramm der Europäischen Union (FP7/2007-2013) unter der Projektnummer FP7-266367 gefördert.

Dateien

Zitieren

Zitierform:

Baldinger, Lisa / Vaillant, Jan / Zollitsch, Werner / et al: SOLID-DSS - eine Online-Anwendung zur Abstimmung vom Grundfutterangebot und -bedarf auf Bio Low Input Milchviehbetrieben. Zollikofen 2016. Berner Fachhochschule.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export