Ansätze zur Integration des Eigenwerts von Natur in das Ökosystemdienstleistungskonzept: Habitatbäume als Indikator für die Ästhetik von Waldgebieten - am Beispiel mitteldeutscher BuchenwälderTreffpunkt Biologische VielfaltdeXV: Interdisziplinärer Forschungsaustausch im Rahmen des Übereinkommens über die biologische Vielfalt

Dateien

Zitieren

Zitierform:

Rovers, Anja-Karolina: Ansätze zur Integration des Eigenwerts von Natur in das Ökosystemdienstleistungskonzept: Habitatbäume als Indikator für die Ästhetik von Waldgebieten - am Beispiel mitteldeutscher Buchenwälder. Insel Vilm 2016. Bundesamt für Naturschutz, Internationale Naturschutzakademie.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export