Forschungsprojekt "ResEsche" - Chance für die Baumart Esche

Im vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) über den Projektträger Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) geförderten Projekt „ResEsche“ wird das Ziel verfolgt, eine Samenplantage, bestehend aus Eschengenotypen mit hoher Widerstandsfähigkeit gegenüber dem Erreger des Eschentriebsterbens, aufzubauen. Daneben wird für ausgewählte Genotypen eine Nachkommenschaftsprüfung angelegt.

Preview

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved