Melampsora-Resistenztests in Pappeln

Deecke, Khira GND; Fladung, Matthias GND

Eine Infektion mit Pappelrost (Melampsora spec) führt zu vorzeitigem Blattverlust, einem verspäteten Austrieb und daher zu Biomasseverlust in der nächsten Wachstumsperiode. Für eine schnelle und einfach handhabbare Bestimmung der Anfälligkeit oder der Resistenz der Pappel gegenüber Pappelrost wurde ein In-vitro-Infektionstest etabliert. Hierbei ist allerdings zu berücksichtigen, dass die Gattung Populus in fünf Sektionen unterteilt ist und dass die Arten in den Sektionen unterschiedlich anfällig gegenüber verschiedenen Pappelrost-Stämmen sind.

Preview

Cite

Citation style:

Deecke, Khira / Fladung, Matthias: Melampsora-Resistenztests in Pappeln. 2021.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export