Tierseuchen und Tierkrankheiten – Besonderheiten der Diagnostik in der Veterinärmedizin : DiagnosTech Lecture am 17.02.2020

Prof. Dr. Heinrich Neubauer, Leiter des Instituts für bakterielle Infektionen und Zoonosen am FLI-Standort Jena, gibt in seiner DiagnosTech-Lecture am 17. Februar einen Einblick welche Aspekte bei der Diagnostika-Entwicklung hinsichtlich einer zukünftigen Markteinführung bzw. der Vermarktbarkeit des veterinärmedizinischen Produktes beachtet werden müssen. An Beispielen erläutert Prof. Neubauer, wie z.B. das Tiergesundheitsgesetz (TierGesG) bei der Zulassung von neuen In-vitro-Diagnostika zur Anwendung kommt.

Files

Cite

Citation style:

Tierseuchen und Tierkrankheiten – Besonderheiten der Diagnostik in der Veterinärmedizin. DiagnosTech Lecture am 17.02.2020. 2020.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export