„Im Hinblick auf Tierschutz viel Potential“ - Neue FLI-Leiterin forscht praxisnah : Embryonen-Expertin Prof. Dr. Claudia Klein war zuvor in Kanada tätig

Mariensee (tma). Sie hat die Zeit im Stall vergessen, nach der Rückkehr in ihr Büro in einem alten Fachwerkhaus wirkt die seit Juni neue Leiterin des Friedrich-Loeffler-Instituts für Nutztiergenetik, Prof. Dr. Claudia Klein, etwas gestresst. Beim Reden über ihre Forschungsschwerpunkte ist sie jedoch plötzlich ganz in ihrem Element.

Files

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved