Entwicklung eines Repellents aus der Großen Kugeldistel (Echinops sphaerocephalus L.) zur Prävention mäusebedingter Nageschäden

Heidecke, Torsten; Pelz, Hans-Joachim GND; Müller, Michael

Auf der Basis eines Extraktes aus der Großen Kugeldistel.(Echi1iops sphaerocephalus L.) wird ein Repellent zur Prävenüon von durch Kurzschwanzmäuse (Arvicolidae) an der Rindenoberfläche von Gehölzen verursachten Nageschäden entwickelt. In Labor- und Gehegeversuchen konnte gezeigt werden, dass durch Applikation eines in eine Formulierung eingearbeiteten Extraktes Nageschäden weitgehend verhindert werden können.

A repellent is being developed based on an extract of the Great globe thistle (Echinops sphaeroceplialus L.) for preventing gnawing damage cau~ sed by voles (Arvicolidae)to the barksurface of woogy plants. In laboratory arid enclosure experiments the application ofthe formulated extract largely prevented debark:ing damage.

Files

Cite

Citation style:

Heidecke, Torsten / Pelz, Hans-Joachim / Müller, Michael: Entwicklung eines Repellents aus der Großen Kugeldistel (Echinops sphaerocephalus L.) zur Prävention mäusebedingter Nageschäden. 2005.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export