MV prüft Zaunbau zum Schutz vor Afrikanischer Schweinepest

Schwerin (dpa/mv) - Angesichts der Afrikanischen Schweinepest in Westpolen prüft das Agrarministerium Mecklenburg-Vorpommerns weitere Schutzmaßnahmen. Ob wie in Sachsen ein Zaun entlang der Grenze zu Polen gebaut werden sollte, werde noch geprüft, sagte ein Ministeriumssprecher am Dienstag in Schwerin. Zuvor hatten verschiedene Medien über die Thematik berichtet. Der für Menschen harmlose Erreger führt bei Infektionen von Wild- oder Hausschweinen zum Tod.

Files

Cite

Citation style:

MV prüft Zaunbau zum Schutz vor Afrikanischer Schweinepest. 2020.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export