BSL-3-Workshop ”Fachkundige Person" 2020 : Arbeiten mit Toxinen und hochpathogenen Bakterien

Dieser Workshop richtet sich an die „Fachkundigen Personen“ der Schutzstufe 3. Die „Fachkundigen Personen“ haben ihre Fachkunde aktuell zu halten (TRBA 200 6. (4)). Wir bieten Ihnen hiermit die Möglichkeit, Ihre Fachkunde aufzufrischen und Ihre Kompetenzen im Arbeitsschutz zu erweitern. Verschiedene Themenkomplexe der Liste im Anhang 1 der TRBA 200 werden im Rahmen dieses Workshops am Friedrich-Loeffler-Institut, Standort Jena aufgegriffen. “Bewertung relevanter Biostoffe“, “Inaktivierung und Desinfektion“, sowie „Elemente von Arbeitsschutzmanagementsystemen und der Risikokommunikation“ werden in Vorträgen oder in der Gruppenarbeit thematisiert. Die Möglichkeit der Diskussion und des Austausches zu den betrachteten Themen ist jeweils im Anschluss an die einzelnen Programmpunkte sowie in den Pausen in ausreichendem Maße gegeben. Im Anschluss an den Workshop erhalten alle Teilnehmer/innen eine Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsnachweis.

Cite

Citation style:

BSL-3-Workshop ”Fachkundige Person" 2020. Arbeiten mit Toxinen und hochpathogenen Bakterien. 2020.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export