Die "Championbuche" (Fagus sylvatica L.) von Hoppenrade (Prignitz): Bündelpflanzung oder ein einziger Baum?

Eusemann, Pascal GND; Liesebach, Heike GND

Die solitäre Rot-Buche im Landschaftspark Hoppenrade (Prignitz) in Brandenburg ist, gemessen am Stammumfang, die größte derzeit bekannte Buche in Deutschland. Wir gingen der Frage nach, ob der Baum ein einziges Individuum darstellt oder auf eine sogenannte Bündelpflanzung aus mehreren Jungpflanzen zurückgeht. Die Analyse mit genetischen Markern ergab eindeutig, dass es sich um einen einzigen Baum handelt. Das Ergebnis illustriert die beeindruckenden Ausmaße, die Buchen an entsprechenden Standorten erreichen können.

Judged by circumference, the solitary European beech growing in Hoppenrade (Prignitz) in Brandenburg, Germany is the largest known European beech in Germany. We studied whether this tree is a single individual or originates from multiple stems planted closely together. Our analysis using molecular markers proved unambiguously that this tree represents in fact one single plant. This finding clearly illustrates the impressive dimensions European beech is able to attain when growing at suitable sites.

Files

Cite

Citation style:

Eusemann, Pascal / Liesebach, Heike: Die "Championbuche" (Fagus sylvatica L.) von Hoppenrade (Prignitz): Bündelpflanzung oder ein einziger Baum?. 2017.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export