Einsatz von Antibiotika in Milchkuh haltenden Betrieben Norddeutschlands

Müller,K.E.; Kreausukon,K.; Krömker,V.; Tenhagen,B.-A.

Der Einsatz von Antibiotika bei lebensmittelliefernden Tieren ist zurzeit Gegenstand intensiver Diskussionen. Es wird befürchtet, dass die Anwendung von antibakteriell wirksamer Substanzen, die auch in der Hausmedizin Anwendung finden, zur Resistenzentwicklung bei Bakterien bzw. zur Selektion resistenter Bakterien beiträgt und somit die Gesundheit von Mensch und Tier gefährdet. Darüber hinaus wird der umfangreiche Einsatz von Antibiotika in der Nutztierhaltung seitens der Öffentlichkeit als Hinweis auf das Vorhandensein von Tiergesundheitsproblemen im Nutztiersektor gewertet und mit zu hohem Tierbesatz und zu unzureichenden Haltungsbedingungen in Zusammenhang gebracht. Die vorliegende Untersuchung sollte dazu beitrage, Informationen über die - aus Sicht der Milchproduzenten - dringendsten Tiergesundheitsprobleme in der Milchkuhhaltung zu gewinnen und über die damit verbundene Anwendung von Antibiotika.

Cite

Citation style:

Müller,K.E. / Kreausukon,K. / Krömker,V. / et al: Einsatz von Antibiotika in Milchkuh haltenden Betrieben Norddeutschlands. 2012.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export