Biodiversitätswirkungen von Agrarumweltmaßnahmen in Deutschland

Reiter, Karin GND; Sander, Achim

Die Ergebnisse der im Jahr 2010 vorgelegten Halbzeitbewertungen von sechs Entwicklungsprogrammen für den ländlichen Raum Deutschlands zeigen, dass der durch die Flächenförderung erreichte Biodiversitätsschutz auf landwirtschaftlichen Flächen unzureichend ist, um den bestehenden Biodiversitätsverlust aufzufangen. Zwar kann vielen Agrarumweltmaßnahmen zum Biodiversitätsschutz eine positive bis sehr positive Wirkung je Flächeneinheit zugesprochen werden. Defizite bestehen jedoch in der Ausgestaltung des Angebots für Intensive Produktionsstandorte und in der Flächendeckung der Maßnahmen.

Files

Cite

Citation style:

Reiter, Karin / Sander, Achim: Biodiversitätswirkungen von Agrarumweltmaßnahmen in Deutschland. Wien 2012. Universität für Bodenkultur.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export