Holzbiologische Befunde vom Sarg der "Frau von Peiting"

Rehbein, Mathias GND; Koch, Gerald GND; Klein, Peter GND

In Zusammenhang mit der erneut aufgenommenen wissenschaftlichen Untersuchung der weiblichen Moorleiche aus dem Weiten Filz zwischen Peiting und Hohenpeißenberg wurde der hölzerne Sarg dieses Fundkomplexes im Institut für Holzbiologie und Holzschutz des Johann Heinrich von Thünen-Instituts in Zusammenarbeit mit der Abteilung Holzbiologie im Zentrum Holzwirtschaft der Universität Hamburg detailliert untersucht.

Files

Cite

Citation style:

Rehbein, Mathias / Koch, Gerald / Klein, Peter: Holzbiologische Befunde vom Sarg der "Frau von Peiting". 2009.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export