Quantitative and qualitative overview and assessment of literature on animal health in organic farming between 1991 and 2011 - Part 1: general and cattle

Simoneit, Celine GND; Bender, Sophia GND; Koopmann, Regine GND

Dazu ist eine bewertende Zusammenfassung und Einschätzung der Veröffentlichungen durchgeführt worden. Dieser Überblick soll Empfehlungen für die zukünftige Forschung zur Optimierung des ökologischen Landbaus aussprechen. Die Literaturrecherche umfasste den Zeitraum von 1991 bis 2011. Artikel aus inter nationalen und nationalen Zeitschriften, aus Berichten sowie Abschlussarbeiten wurden dafür zusammengetragen. Insgesamt wurden 569 Veröffentlichungen (davon 33 % reviewed) mit Bezug zur Tiergesundheit im ökologischen Landbau erfasst, davon zu allgemeinen Themen (42 Artikel), zu Rindern (211), Schweinen (181), Geflügel (100), Kleinen Wiederkäuern (25) und sonstigen Tierarten (10). Ein Großteil der Untersuchungen beschäftigen sich mit Status quo - Darstellungen (n = 222). Besonders vergleichende Studien innerhalb ökologischer Produktionssysteme sind eher selten (n = 86). Weniger als die Hälfte der Studien führte einen Vergleich mit Hilfe einer Kontrollgruppe oder Kohorte durch (n = 205). Von 417 Untersuchungen, die aus ökologischen oder vergleichbaren Haltungssystemen stammten, wurden nur 103 reviewed publiziert. Außerdem mangelt es an Forschungsprojekten, die praktische Lösungsansätze untersuchen (n = 124). Für die ökologische Rinderhaltung wurde gehäuft das Thema Mastitis bearbeitet. Probleme wie Lahmheit, Stoffwechselerkrankung oder Kälberkrankheit wurden eher nachrangig untersucht. Die Probleme bei der Gesundheit in der ökologischen wie in der konventionellen Tierhaltung sind vergleichbar. Eine umsetzungsorientierte, aber dabei anerkannt hochwertige wissenschaftliche Forschung ist notwendig, um die Bedingungen für Tiergesundheit und Tiergerechtheit auch im ökologischen Landbau zu optimieren

In the subject of "animal health in organic farming" an evaluative review and assessment of publications has been conducted. This overview is intended to provide recommendations for future research to optimize the organic farming. The literature search covers the period from 1991 to 2011. Articles from inter national and national magazines, some with a peer-review process, other periodicals and reports have been collected. A total of recorded 569 publications (thereof 33 % reviewed) related to animal health in organic farming were found. This included articles on general topics (42 publications), on cattle (211), on pigs (181), on poultry (100), on small ruminants (25) and on other species (10). A majority of the studies deals with "status quo - representations" (n = 222). Particularly comparative studies within organic production systems are rare (n = 86). Less than half of the investigations carried out a comparison with the aid of a control group or cohort (n = 205). Of 417 studies which originated from organic or comparable farming systems only 103 were published reviewed. In addition, there is a lack of research to examine a practical approach (n = 124). In organic cattle farming frequently the subject of mastitis has been edited. Problems such as lameness, metabolic disorders or calves’ diseases were studied subordinately. The problems concerning animal health in organic as in conventional farming are comparable. In general, an implementation-oriented, but at the same time high-quality scientific research is needed to optimize the conditions for animal health and animal welfare in organic farming

Preview

Cite

Citation style:

Simoneit, Celine / Bender, Sophia / Koopmann, Regine: Quantitative and qualitative overview and assessment of literature on animal health in organic farming between 1991 and 2011 - Part 1: general and cattle. 2012.

Rights

Use and reproduction:

Export