Einfluß eines antimikrobiellen Zusatzstoffes, eines NSP-hydrolysierenden Enzyms und deren Kombination auf die Verdaulichkeit der Rohnährstoffe und den Gehalt an umsetzbarer Energie beim Schwein

Rattay, Dorle; Gollnisch, Karen; Schulz, Edgar; Flachowsky, Gerhard GND

In einem Bilanzversuch (Kot- und Harnsammlng über 8 Tage nach 21tägiger Vorfütterung) mit 4 x 4 Schweinen mit ca. 35 kg LM wurde die Wirkung von Avilamycin (Gr. A, 40 mg/kg Futter) und eines Nicht-Stärke-Polysaccharid (NSP)-hydrolysierenden Enzyms (Gr. E, 4000 U/kg Futter endo 1-4-ß-Xylanase, EC 3.2.1.8) allein und in Kombination (Gr. A/E) auf die Verdaulichkeit der Nährstoffe und die umsetzbare Energie untersucht. Hierzu wurde eine praxisübliche Mischung aus Gerste (40 %), Weizen (34 %), Sojaextraktionsschrot (17 %) und Weizenkleie (5 %) mit 17.1 % NSP eingesetzt. Durch die beiden Zusätze stieg die Verdaulichkeit der organischen Substanz von 82.7 % (Kontrollgr. = K) auf 85.2 % (Gr. A), 85.1 % (Gr. E) bzw. 85.4 % (Gr. A/E), die des Rohproteins von 77.9 % (K) auf 82.3 % (Gr. A), 81.6 % (Gr. E) bzw. 82.4 % (Gr. A/E), die des Rohfettes von 69.4 % (K) auf 74.9 % (Gr. A), 76.6 % (Gr. E) bzw. 77.7 % (Gr. A/E), die der Rohfaser von 28.6 % (K) auf 39.4 % (Gr. A), 38.9 % (Gr. E) bzw. 41.1 % (Gr. A/E). Damit wurde auch der kalorimetrisch ermittelte Gehalt an umsetzbarer Energie um 0,45 MJ/kg T (Gr. A), 0,46 MJ/kg T (Gr. E) bzw. 0,49 MJ/kg T (Gr. A/E) erhöht. Die Verdaulichkeit der Gesamt-NSP erhöhte sich ebenfalls in allen Versuchsgruppen von 56.3 % (K) auf 60.4 % (Gr. A), 60.3 % (Gr. E) bzw. 60.8 % (Gr. A/E), was vor allem auf einer Steigerung der Verdaulichkeit der löslichen Fraktion von 71.6 % (K) auf 89.0 % (Gr. A), 91.6 % (Gr. E) bzw. 90.4 % (Gr. A/E) beruhte. Am stärksten wurden dabei die löslichen Arabinoxylane beeinflußt.

Files

Cite

Citation style:

Rattay, Dorle / Gollnisch, Karen / Schulz, Edgar / et al: Einfluß eines antimikrobiellen Zusatzstoffes, eines NSP-hydrolysierenden Enzyms und deren Kombination auf die Verdaulichkeit der Rohnährstoffe und den Gehalt an umsetzbarer Energie beim Schwein. 1998.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export