Z-Rüben bodenschonend ernten

Brunotte, Joachim GND; Sommer, Claus GND

Die Rationalisierung bei der Zuckerrübenernte wird sich fortsetzen. Die eingesetzten schweren Köpfrodebunker führen nicht zwangsläufig zu einer Schädigung des Bodengefüges. Zur Vorbeugung von Bodenschadverdichtungen, auch im Sinne des Bodenschutzgesetzes, wird ein Konzept für bodenschonendes Befahren entwickelt. Werden standort- und betriebsspezifisch technische Möglichkeiten genutzt, die mechanische Belastung durch sinnvolle Einsatzplanung begrenzt, Arbeitsverfahren geändert und die Befahrbarkeit des Bodens erhöht, können gleichzeitig die Ziele Kosteneinsparung und umweltschonende Landbewirtschaftung realisiert werden

Cite

Citation style:

Brunotte, Joachim / Sommer, Claus: Z-Rüben bodenschonend ernten. 1998.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export