Forst- und Holzwirtschaft im Internet

Köhler, Carl Ulrich; Rütze, Matthias GND

In Deutschland sind die Bundesforschungsanstalt für Forst- und Holzwirtschaft in Hamburg, die Universitäten mit forstwirtschaftlichen Fakultäten in Göttingen, Freiburg, Dresden-Tharandt und München im Internet vertreten, weiterhin die Fachhochschule Weihenstephan und die Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft. Dabei reichen die Angebote von einfachen Telefonlisten bis zu vollstaendigen Darstellungen der Institutionen mit Aufgabenbeschreibung, Lehrangebot, Forschungsprojekten, Publikationslisten und den allgemein ueblichen Links zu anderen Angeboten. In Europa liegen die Schwerpunkte der forstlich relevanten in Skandinavien (Finnland und Schweden), Oesterreich, in der Schweiz und in Grossbritannien, Randbereiche der Forstwissenschaften in den Niederlanden, Frankreich und Italien. Ausserhalb Europas gibt es Angebote, teils von Universitäten, teils von Ministerien und Behoerden mit Schwerpunkten in den USA, Kanada, Japan und Australien. Die angebotenen Inhalte reichen von Selbstdarstellungen bis zu recherierbaren Datenbanken und Bildarchiven. In einem gesonderten Abschnitt wird das Angebot der Bundesforschungsanstalt für Forst- undHolzwirtschaft beispielhaft dargestellt Internet; DAINet

Files

Cite

Citation style:

Köhler, Carl Ulrich / Rütze, Matthias: Forst- und Holzwirtschaft im Internet. Bonn 1995. Zentralstelle für Agrardokumentation und -information.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export