Von Integrierten LIFE-Projekten lernen? - Ansatzpunkte für eine verbesserte Förderung investiver Naturschutzmaßnahmen?

LIFE ist das einzige Förderinstrument der Europäischen Union (EU), das ausschließlich Natur-, Umwelt und Klimaschutz adressiert. Im Rahmen des integrierten LIFE-Projektes (Atlantische) Sandlandschaften werden – wie auch u. a. über den Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) – investive Naturschutzmaßnahmen umgesetzt. Dabei unterscheiden sich integrierte LIFE Projekte in ihrem Design deutlich vom ELER. Im vorliegenden Beitrag werden auf Basis der Ergebnisse leitfaden-gestützter Interviews diese Charakteristika betrachtet. Die Ergebnisse zeigen, dass die Charakteristika überwiegend positiv auf die Umsetzung investiver Naturschutzmaßnahmen wirken und Ansätze für die Ausgestaltung andere Förderinstrumente liefern könnten.

Files

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved