Brustbeinverletzungen bei Legehennen vermeiden : [Webseminarbericht]

Durchschnittlich 40 Prozent der Legehennen einer Herde haben am Ende der Legeperiode Brustbeinschäden. Dr. Stefanie Petow vom Friedrich-Löffler-Institut Celle und Dr. Lisa Jung von der Universität Kassel beschäftigen sich damit, wie Brustbeinschäden entstehen und was man dagegen tun kann. In einem Webseminar des Netzwerks Fokus Tierwohl stellten sie ihre Ergebnisse vor.

Files

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved