Schweinepest: Detektivarbeit bei Suche nach Übertragung

Potsdam. Die Suche nach dem Übertragungsweg der Afrikanischen Schweinepest auf Hausschweine ist nach Angaben des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) eine zeitaufwendige Detektivarbeit. "Die Experten müssen in alle Ecken schauen", sagte FLI-Sprecherin Elke Reinking am Donnerstag. Nachdem anfangs Experten des FLI dabei waren, seien jetzt die die örtlichen Veterinäre im Einsatz. "Sie arbeiten einen etwa 60-seitigen Frage-Katalog ab", sagte sie. Es sei ein Standard-Katalog der auch bei anderen Tierseuchen wie der Geflügelpest eingesetzt werde.

Files

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

License Holder: dpa-infocom, dpa:210722-99-478871/3

Use and reproduction:
All rights reserved