Neue Zuchtpopulationen bei Douglasie und Kiefer

Zur Befriedigung einer gestiegenen Nachfrage nach dem heimischen Rohstoff Holz und zur Bewältigung der Probleme, die der Klimawandel für die Holzproduktion mit sich bringt, wurden vor zehn Jahren die Aktivitäten zur Forstpflanzenzüchtung intensiviert. Es wurden in den vergangenen fünf Jahren Plusbäume ausgelesen und Pfropflinge angezogen. Um sie langfristig als Zuchtpopulationen zu sichern und zu nutzen, wurden sie in Klonarchiven ausgepflanzt.

Preview

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export