Mensch hilft bei Seuchen-Übertragung : Faulbrut bei Brandenburger Bienen

Die Amerikanischen Faulbrut ist eine anzeigepflichtige Tierseuche, ungefährlich für Mensch aber tödlich für die Bienenbrut. Bei einem Imker in Schönefeld wurde sie festgestellt. Der Imkerverein Brandenburg warnt, dass auch der Mensch bei der Übertragung von kontaminierten Honig verantwortlich ist. Sendung: Antenne Brandenburg, 15.03.2021, 15:10 Uhr

Files

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export