Untersuchungen zur Bedeutung der Schadstoffbelastung aus versenkter Munition in der Ostsee für Bodenfischarten

Kammann, Ulrike GND; Koske, Daniel GND; Schmidt, Nicole

•Explosivstoffe wurden in Klieschen, Schollen und Flundern aus dem Versenkungsgebiet KolbergerHeide nachgewiesen. •Fische im Versenkungsgebiet sind giftigen Substanzen ausgesetzt und könnten darunter leiden. •Explosivstoffe waren in der Galle nachweisbar, nicht aber im Muskel (<4ng TNT oder -Metabolite/g Muskel) .Das lässt Probleme für menschliche Konsumenten unwahrscheinlich erscheinen.

Preview

Cite

Citation style:

Kammann, Ulrike / Koske, Daniel / Schmidt, Nicole: Untersuchungen zur Bedeutung der Schadstoffbelastung aus versenkter Munition in der Ostsee für Bodenfischarten. Bremerhaven 2021. Thünen-Institut für Fischereiökologie.

Rights

Use and reproduction:

Export