Die partielle Unterflurabsaugung zur Senkung der Emissionen und Verbesserung des Tierschutzes bei natürlich belüfteten Rinderställen

Hartje, Julian GND; Linke, Stefan GND

Verschärfte EU-Grenzwerte zur Emission von Ammoniak erhöhen den Druck auf Deutschland•Größter Emittent von Ammoniak aus der Landwirtschaft ist die Rinderhaltung•Die partielle Unterflurabsaugung bietet eine Möglichkeit, aktiv auf die Emissionen eines freibelüfteten Milchviehstalls einzuwirken

Preview

Cite

Citation style:

Hartje, Julian / Linke, Stefan: Die partielle Unterflurabsaugung zur Senkung der Emissionen und Verbesserung des Tierschutzes bei natürlich belüfteten Rinderställen. Braunschweig 2021. Thünen-Institut für Agrartechnologie.

Rights

Use and reproduction:

Export