Neue Corona-Entdeckung in München: KVR informiert über infizierten Hund - wichtige Hinweise für Haustier-Besitzer

Eine bislang nicht beobachtete Form der Corona-Infektion ist auch in München nachgewiesen worden. Ein Experte schätzt die Lage ein. Auch Haustiere können sich mit dem Coronavirus infizieren. Einer Behörde liegt auch ein Fall aus München vor. Kann das Virus auf den Menschen übertragen werden? Ein Experte nimmt Stellung und mahnt zu Vorsicht. Das Kreisverwaltungsreferat hat jetzt den Infektionsfall in München bestätigt (Update vom 2. Dezember, 22.04 Uhr).

Files

Cite

Citation style:

Neue Corona-Entdeckung in München: KVR informiert über infizierten Hund - wichtige Hinweise für Haustier-Besitzer. 2020.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export