Corona bei Hund und Katze in Deutschland nachgewiesen

In Deutschland sind bei einem Hund aus München und einer Katze aus Frankfurt am Main Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. Proben der Katze wurden im Friedrich-Loeffler-Institut auf der Insel Riems untersucht. Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) auf der Insel Riems bei Greifswald hat bei einer Katze und einem Hund Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen. Es ist der erste Nachweis dieser Art in Deutschland, wie FLI-Präsident Thomas Mettenleiter erklärte. Die Katze stammt aus Frankfurt am Main, der Hund aus München. Die Katze war getestet worden, nachdem im Haushalt des Tieres das Coronavirus nachgewiesen worden war. Das Tier hatte Antikörper. Es habe die Infektion überlebt.

Referenced by

Files

Cite

Citation style:

Corona bei Hund und Katze in Deutschland nachgewiesen. 2020.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export