Nachhaltigkeitsbewertung von Maßnahmen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen

Wegner, Alina GND; Goossens, Yanne GND; Schmidt, Thomas G. GND

Das Thema Lebensmittelabfälle (Lebensmittelverluste, Lebensmittelverschwendung) ist in den vergangenen Jahren zunehmend sowohl in den Fokus der Öffentlichkeit als auch der Forschung gerückt. Während eine Vielzahl an Studien Empfehlungen für die Implementierung von Maßnahmen ausspricht, oder Maßnahmen in der Praxis umsetzt, gibt es bisher nur wenige fundierte Ansätze, die sich mit der Bewertung dieser Maßnahmen auseinandersetzen. Genau dies ist aber notwendig, wenn eine effektive und effiziente Reduzierung der Lebensmittelabfälle und -verluste erreicht werden soll. Erst wenn alle positiven wie negativen Auswirkungen einer Maßnahme in ihren ökonomischen, ökologischen und sozialen Dimensionen identifiziert wurden, können nachhaltige Maßnahmen priorisiert werden. Aus diesem Grund thematisiert das vorliegende Thünen Working Paper die Nachhaltigkeitsbewer-tung von Maßnahmen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen. Zum einen werden die methodische Vorgehensweise zur Maßnahmenbewertung präsentiert und die dafür erforderlichen Bewertungskriterien beschrieben, zum anderen wird diese Methode dann zur exemplarischen Bewertung von drei Maßnahmen des REFOWAS-Projekts1 angewendet. Die Vorgehensweise erfolgt dabei in Anlehnung an das Rahmenkonzept des Joint Research Centre der Europäischen Kommission (Caldeira et al. 2019, Goossens et al. 2019)...

In recent years the topic of food waste (and food loss) has increasingly become the focus of both the public and research. While a large number of studies make recommendations of food waste reduction measures, or put these into practice, so far there are only a few approaches that deal with the evaluation of these measures. To achieve a substantial reduction of food waste and losses it is important to identify both positive and negative impacts of a food waste reduction measure in order to prioritize measures according to their reduction potential and their efficiency. The present working paper addresses the sustainability assessment of food waste reduction measures. On the one hand, a possible assessment approach is presented and the necessary eval-ation criteria are described. On the other hand, this methodology is then applied to the exemplary evaluation of three measures of the REFOWAS project. The procedure is based on an evaluation framework put forward by the Joint Research Centre of the European Commission...

Preview

Cite

Citation style:

Wegner, Alina / Goossens, Yanne / Schmidt, Thomas: Nachhaltigkeitsbewertung von Maßnahmen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen. Braunschweig 2020. Johann Heinrich von Thünen-Institut.

Rights

Use and reproduction:

Export