Recommendations for the calculation of the degradation behaviour of metabolites

Erzgräber, Beate; Görlitz, Gerhard; Gottesbüren, Bernhard; Hosang, Jürg; Schäfer, Helmut; Resseler, Herbert; Aden, Karin; Kloskowski, Regina; Michalski, Britta

As an essential parameter in the registration procedure of plant protection products it is required to evaluate the degradation of the active substance and its metabolites in the environment. Not only the route of degradation needs to be investigated, but also degradation rates for the active substance and its metabolites in the diffe rent environmental compartments are to be derived. These degradation rates are furthermore required as input parameters for subsequent calculation of predicted environmental concentrations. Metabolism studies with the active substance generally yield good data to describe the formation and degradation of the metabolites as well. Advances in the development of suitable numerical and statistical methods and the availability of these in a variety of software packages has made an important contribution to this fie ld of work. These packages offer an accessible means to develop models and estimate relevant parameters. This contribution will attempt to propose a basic procedure for calculating degradation behaviour of plant protection products and their metabolites. Software independent criteria for the comprehensibility of the parameter estimation procedure will be discussed. The criteria will finally be illustrated using a specific data set as an example. Further work is planned to cover specific aspects.

Die Beschreibung des Abbauverhaltens in der Umwelt von Pflanzenschutzmittelwirkstoffen und deren Metaboliten ist ein wesentlicher Bewertungsendpunkt im Rahmen des Zulassungsverfahrens. Neben der Aufklärung des Abbauwegs ist die Ermittlung von Abbauraten in den relevanten Umweltkompartimenten erforderlich. Die ermittelten Abbauraten sind darüber hinaus Eingangsparameter für die weiterführende Berechnung von vorhergesagten Umweltkonzentrationen. Prinzipiell sind Abbaustudien, die mit dem zu untersuchenden Wirkstoff durchgeführt wurden, sehr gut geeignet, um auch die Bildung und das Abbauverhalten von dessen Metaboliten zu beschreiben. Die Entwicklung entsprechender numerisch-statistischer Methoden in jüngerer Zeit und deren allgemeine Verfügbarkeit in einer Vielzahl von Softwarepaketen leistete dazu einen wichtigen Beitrag. Letztere bieten in einfach zugänglicher Weise die Möglichkeit der Modellbildung und Parameterschätzung. Der vorliegende Beitrag versucht daher, Vorschläge für die prinzipielle Vorgehensweise sowie, unabhängig von spezieller Auswertesoftware, Kriterien zu erarbeiten, anhand derer die Nachvollziehbarkeit derartiger Parameterschätzung zum Abbauverhalten von Pflanzenschutzmittelwirkstoffen und deren Metaboliten gewährleistet wird. Schließlich werden diese Kriterien anhand eines Datensatzes illustriert. Spezifische Aspekte werden in einer separaten Veröffentlichung behandelt.

Preview

Cite

Citation style:

Erzgräber, Beate / Görlitz, Gerhard / Gottesbüren, Bernhard / et al: Recommendations for the calculation of the degradation behaviour of metabolites. 2002.

Rights

Use and reproduction:

Export