Klimawirkung und Tierwohl: Netzwerk Pilotbetriebe - ökologische und konventionelle Milchviehhaltung

Paulsen, Hans Marten GND

Seit 2008 fördert die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) das sogenannte Netzwerk Pilotbetriebe. Das Netzwerk umfasst ursprünglich 80 ökologische und konventionelle Ackerbau- und Milchviehbetriebe in verschiedenen Regionen Deutschlands, auf denen Parameter der Nachhaltigkeit langjährig untersucht werden. Projektpartner sind derzeit das Thünen-Institut Ökologischer Landbau in Trenthorst, die Technische Universität München, das Thünen-Institut für Betriebswirtschaft in Braunschweig und das Ingenieurbüro für Ökologie und Landwirtschaft in Kassel.

Files

Cite

Citation style:

Paulsen, Hans: Klimawirkung und Tierwohl: Netzwerk Pilotbetriebe - ökologische und konventionelle Milchviehhaltung. 2020.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export