Eine einfache und schnelle lichtmikroskopische Methode zur Identifizierung von Rostpilzen (Puccinia spp.) auf Weizen (Triticum aestivum) anhand von Keimporenmerkmalen der Urediniosporen

Buchheit, Ramona; Zegermacher, Kamilla; Zgraja, Gabriele; Hinrichs-Berger, Jan; Scholler, Markus

In Mitteleuropa sind auf Weizen (Triticum aestivum) drei Rostpilzarten (Pucciniales) bekannt, nämlich der Schwarzrost (Puccinia graminis), der Gelbrost (P. striiformis) und der Braunrost (P. triticina). Diese Arten sind ökonomisch bedeutend. Um sie zu überwachen, frühzeitig zu erkennen und Ernteeinbußen zu minimieren, ist eine schnelle und korrekte Bestimmung der Pilzarten nötig. Hier wurde eine einfache lichtmikroskopische Methode optimiert und getestet, bei der Keimporenmerkmale der Urediniosporen zur Artdifferenzierung herangezogen werden. Die Methode lässt eine eindeutige Bestimmung zu. Die Ergebnisse werden mit Sequenzanalysemethoden in Bezug auf Bestimmungssicherheit, Zeitaufwand und Materialkosten verglichen.

In Central Europe there are three wheat rusts (Pucciniales) all of which are economically important. These are the (black) stem rust or wheat stem rust (Puccinia graminis), the leaf rust (P. triticina) and the stripe rust (P. striiformis). In order to monitore or control them effectively, efficient and reliable identification methods are needed. Here, a simple light-microscopical (phase contrast) method using germ pore features of urediniospores for identification is presented. This method makes it possible to identify the rust species exactly. In the present study this method is compared with the ITS sequence analyses with respect to identification accuracy, time and material costs.

Preview

Cite

Citation style:

Buchheit, Ramona / Zegermacher, Kamilla / Zgraja, Gabriele / et al: Eine einfache und schnelle lichtmikroskopische Methode zur Identifizierung von Rostpilzen (Puccinia spp.) auf Weizen (Triticum aestivum) anhand von Keimporenmerkmalen der Urediniosporen. 2020.

Rights

Use and reproduction:

Export