Ein Umzug nimmt Fahrt auf

von Werder, Dirk

Wenn alles klappt, ist das kleine Mecklenhorst in wenigen Jahren ein Schwerpunkt deutscher Nutztierforschung. Der Umzug weiter Teile des Friedrich-Loeffler-Instituts nimmt jetzt Fahrt auf. Mariensee/Mecklenhorst Auf rund 80 Millionen Euro werden mittlerweile die Kosten für die Großinvestition geschätzt, die die Institute für Nutztiergenetik (bisher Mariensee und Mecklenhorst), für Tierernährung (Braunschweig) sowie Tierschutz und Tierhaltung (Celle) in einem modernen Gebäudekomplex in Mecklenhorst zusammenführen soll. Seit etlichen Jahren beschäftigen sich Planer, Politiker und Wissenschaftler in Berlin, in Neustadt wie auf der Insel Riems (Sitz des Instituts) mit dem Vorhaben.

Files

Cite

Citation style:

von Werder, Dirk: Ein Umzug nimmt Fahrt auf. 2017.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export