So variabel wie das Haltungssystem : Vermarktung von Milch aus kuhgebundener Aufzucht

Placzek, Matthias GND; Barth, Kerstin GND

Wie vielfältig die kuhgebundene Kälberhaltung in Milchviehbetrieben umgesetzt wird, haben wir im letzten Jahr (Milchpraxis 3/2018) beispielhaft an drei Betrieben gzeigt. In dem vom BMEL geförderten Projekt "Milk & Calf - mehr als eine Nische?" untersuchen wir das Vermarktungspotenzial für Milch und männliche Kälber aus der kuhgebundenen Kälberaufzucht. Dafür werden bundesweit Landwirte interviewt, die ihre Kälber mit Kontakt zur Mutter oder an Ammen aufziehen. Im folgenden Artikel stellen wir drei weitere Betriebe vor.

Files

Cite

Citation style:

Placzek, Matthias / Barth, Kerstin: So variabel wie das Haltungssystem : Vermarktung von Milch aus kuhgebundener Aufzucht. 2019.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export