Auf den Spuren von Torres und Stradivari : Hamburger Thünen-Institut untersucht historische Musikinstrumente mit neuen zerstörungsfreien Prüfmethoden

Wissenschaftler des Thünen-Instituts in Hamburg wenden neue zerstörungsfreie Methoden an, um Hölzer und Materialeigenschaften von historischen Musikinstrumenten in berühmten Museen wie dem "Museu de la Musica" in Barcelona (Spanien) und dem Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg zu analysieren.

Preview

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved