Neue technische Lösungen für die präzise und sichere Anwendung von Pflanzenschutzmitteln

Wegener, Jens-Karl GND

Die Entwicklung von Feldspritzgeräten hat einen hohen Standard erreicht. Moderne Geräte können aufgrund von Automatisierung und Assistenzsystemen eine große Applikationsqualität, kombiniert mit geringen Risiken für Anwender und Umwelt, erreichen. Aber gerade jetzt, wo eine nie gekannte Präzision in der gleichmäßigen Verteilung von Pflanzenschutzmitteln über die Fläche erreicht wurde, stehen neue Ziele ins Haus. Teilflächenspezifische Applikation heißt das Gebot der Stunde, das, mit den Werkzeugen der Digitalisierung und der Präzisionslandwirtschaft, eine enorme Steigerung der Effizienz bei gleichzeitiger Senkung von Risiken erreichen kann. Dabei steht nicht mehr nur die Verbesserung von einzelnen Funktionen im Fokus, als vielmehr der gesamte Prozess.

Dateien

Zitieren

Zitierform:

Wegener, Jens-Karl: Neue technische Lösungen für die präzise und sichere Anwendung von Pflanzenschutzmitteln. 2018.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export