ICoRP - Erste internationale Tagung über Atemwegserkrankungen gibt tiefe Einblicke in die Infektionsforschung

Friedrich-Loeffler-Institut GND (Hrsg.)

Greifswald, 02. November 2017. Vom 1. bis 3. November 2017 findet in Rostock die 1st International Conference on Respiratory Pathogens (ICoRP) statt. Die Tagung wird gemeinsam von der Universität Greifswald und dem Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit, Insel Riems, organisiert. Daran beteiligt sind das Graduiertenkolleg 1870 „Bakterielle Atemwegserkrankungen“ zusammen mit dem SFB-Transregio 34 „Pathophysiologie der Staphylokokken in der Post-Genom Ära“ und dem Projekt „KoInfekt“ der Landesexzellenzinitiative Mecklenburg-Vorpommern.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

ICoRP - Erste internationale Tagung über Atemwegserkrankungen gibt tiefe Einblicke in die Infektionsforschung. www.fli.de 2017.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export