Direkteinspeisung von Pflanzenschutzmitteln - eine Technologie für Precision Farming im Pflanzenbau

Pohl, Jan-Philip GND; Rautmann, Dirk GND; Nordmeyer, Henning GND; von Hörsten, Dieter GND

Im Ackerbau werden häufig Tankmischungen mit mehreren Pflanzenschutzmitteln (PSM) eingesetzt, wodurch eine teilflächenspezifische Applikation einzelner Pflanzenschutzmittel unmöglich wird. Mit Direkteinspeisungssystemen ist eine teilflächenspezifische Anwendung einzelner PSM dagegen möglich. Direkteinspeisungssysteme ermöglichen eine Echtzeitdosierung von Pflanzenschutzmitteln und Wasser aus separaten Behältern mit unmittelbarer Mischung vor der Ausbringung, ohne dass Restmengen anfallen. Die technische Umsetzung in praxistaugliche Geräte stellt eine große Herausforderung dar. Ein Prototyp eines Feldspritzgerätes mit Direkteinspeisungssystem wurde im Rahmen eines Verbundprojekts zwischen der Firma Herbert Dammann GmbH und dem Julius Kühn-Institut entwickelt und in ersten Praxisversuchen eingesetzt.

Files

Cite

Citation style:

Pohl, Jan-Philip / Rautmann, Dirk / Nordmeyer, Henning / et al: Direkteinspeisung von Pflanzenschutzmitteln - eine Technologie für Precision Farming im Pflanzenbau. 2017.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export