Aufklärung lebensmittelbedingter Ausbrüche – FoodChainLab

Thöns, C.; Weiser, A. A.; Filter, M.; Falenski, A.; Appel, B.; Käsbohrer, A.

Die Aufklärung der Ursachen lebensmittelbedingter Krankheitsausbrüche gestaltet sich zunehmend schwieriger, da Warenströme globaler und komplexer werden. Die am BfR seit der EHEC-Krise in 2011 entwickelte Software FoodChain-Lab ermöglicht erstmals die notwendigen Daten zu erfassen und Warenströme zu analysieren mit dem primären Ziel eine gemeinsame mögliche Kontaminationsquelle schnell zu identifizieren. Zuletzt wurde FoodChain-Lab von der EFSA erfolgreich eingesetzt zur Aufklärung eines europaweiten Hepatitis A Ausbruches.

Cite

Citation style:

Thöns, C. / Weiser, A. / Filter, M. / et al: Aufklärung lebensmittelbedingter Ausbrüche – FoodChainLab. 2016.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export