Ex-post-Bewertung EPLR M-V 2007-2013 : Modulbericht 9.3_MB Biodiversität

Sander, Achim; Franz, Kristin GND

Das Vertiefungsthema Biodiversität untersucht die Wirkungen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommern 2007 bis 2013 (EPLR M-V) auf die biologische Vielfalt, d. h. auf die Vielfalt innerhalb und zwischen den Tier- und Pflanzenarten sowie die Mannigfaltigkeit der Lebensräume. Untersuchungsleitende Fragen und zugeordnete Wirkungsindikatoren werden vom Common Monitoring and Evaluation Framework der EU-KOM vorgegeben. Eine Bewertungsfrage konzentriert sich auf die Programmstrategie und deren Unterlegung mit geeigneten Maßnahmen, um Biodiversitätsziele zu verwirklichen: „Inwieweit hat das Programm Umweltziele integriert und zur Verwirklichung der Gemeinschaftsprioritäten beigetragen im Hinblick auf die Verpflichtung von Göteborg, den Rückgang der biologischen Vielfalt umzukehren?“ Die andere Frage adressiert die erzielten Wirkungen des Programms auf die biologische Vielfalt, differenziert in unterschiedliche Teilaspekte der Biodiversität: „Inwieweit hat das Programm insbesondere zu den (...) vorrangigen Bereichen zum Schutz und zur Förderung natürlicher Ressourcen und Landschaften in ländlichen Gebieten beigetragen: Biodiversität sowie Schutz und Entwicklung von Agrar- und Forstsystemen mit hohem Naturwert und traditionellen Agrarlandschaften?“ Zur Beantwortung der Fragen soll u. a. auf die Wirkungsindikatoren Feldvögel und High nature value farmland (HNV) zurückgegriffen werden...

Preview

Cite

Citation style:

Sander, Achim / Franz, Kristin: Ex-post-Bewertung EPLR M-V 2007-2013 : Modulbericht 9.3_MB Biodiversität. Braunschweig 2014. Thünen-Institut.

Rights

Use and reproduction:

Export