Elektronische Systeme bei Pflanzenschutzgeräten

Herbst, Andreas GND

In den letzten Jahren wurden verschiedene elektronische Systeme entwickelt, um die Anwendung chemischer Pflanzenschutzmittel zu verbessern. Ein Überblick wird gegeben, einzelne Systeme werden im Detail erläutert und Testergebnisse vorgestellt, die deren Leistungsfähigkeit charakterisieren. Elektronische Systeme tragen dazu bei, angestrebte Applikationsparameter, wie beispielsweise die Dosierung der Pflanzenschutzmittel, besser einzuhalten und unbeabsichtigte Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Gleichzeitig helfen Spritzcomputer und automatische Regelungen, die Produktivität zu erhöhen und den Anwender zu entlasten.

Dateien

Zitieren

Zitierform:

Herbst, Andreas: Elektronische Systeme bei Pflanzenschutzgeräten. 2017.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export