200 Jahre Thierarzneykunst in Jena – von Goethe bis zur modernen Tiermedizin : Festakt, Ausstellung, Veranstaltungen und Buch zum Jubiläum : Presseinformation des Friedrich-Loeffler-Instituts 07/2016

Friedrich-Loeffler-Institut GND (edt.)

Insel Riems / Jena, 25. August 2016. Am 2. September wird in Jena ein besonderes Jubiläum gefeiert: Vor genau 200 Jahren wurde hier die Thierarzneyschule gegründet, die zahlreiche Impulse für die Tiermedizin setzte, deren Handlungsstränge sich bis in die Gegenwart ziehen. Hierzu gehören beispielsweise noch heute gültige Strategien zur Bekämpfung der Rindertuberkulose in Deutschland, die Existenz der Thüringer Tierseuchenkasse mit ihren Tiergesundheitsdiensten oder die in Thüringen angesiedelte Kompetenz für veterinärmedizinische Diagnostik und Forschung. Zur Feier des Jubiläums findet am 2. September ab 14 Uhr eine akademische Festveranstaltung in der Aula der Friedrich-Schiller-Universität Jena statt. Im Anschluss eröffnet im Phyletischen Museum der Universität die Sonderausstellung „200 Jahre Thierarzneykunst in Jena“. Öffentliche Vortrags- und Diskussionsabende in monatlicher Folge geben Einblicke in aktuelle Fragen des Zusammenlebens von Mensch und Tier, zur Tiergesundheit sowie zu ernährungsphysiologischen und gesundheitlichen Eigenschaften von Lebensmitteln tierischer Herkunft. Einen Blick in ihre alltägliche Arbeit gewähren verschiedene Tierarztpraxen der Stadt. Organisatoren des Jubiläumsprogramms sind das Friedrich-Loeffler-Institut – Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit (FLI), die Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU), die Landestierärztekammer Thüringen (LTKT), die Thüringer Tierseuchenkasse und die Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft (DVG).

Cite

Citation style:

200 Jahre Thierarzneykunst in Jena – von Goethe bis zur modernen Tiermedizin : Festakt, Ausstellung, Veranstaltungen und Buch zum Jubiläum. Presseinformation des Friedrich-Loeffler-Instituts 07/2016. Greifswald - Insel Riems 2016. Friedrich-Loeffler-Inst..

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export