Embryo-Biopsie-Transcriptomics: Ein potentielles Hilfsmittel zur Identifikation von Transkripten welche direkt korrelieren mit der Fähigkeit des Embryos nach Transfer eine Trächtigkeit zu etablieren

Cite

Citation style:

Tesfaye, D. / Hadeler, Klaus Gerd / Gahnem, N. / et al: Embryo-Biopsie-Transcriptomics: Ein potentielles Hilfsmittel zur Identifikation von Transkripten welche direkt korrelieren mit der Fähigkeit des Embryos nach Transfer eine Trächtigkeit zu etablieren. 2008.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export