Virusnachweis in Blattläusen

Fomitcheva, Viktoria W. GND; Schubert, Jörg GND; Rabenstein, Frank GND; Habekuß, Antje GND; Thieme, Thomas

Das Potato virus Y (PVY) gehört im Kartoffelbau weltweit zu den wichtigsten Schadviren und hat das Potato leafroll virus (PLRV) von der Bedeutung her verdrängt. Es kann nicht-persistent durch verschiedene Blattlausarten übertragen werden. Für die Warndienste ist es wichtig, beim Auftreten von Vektoren feststellen zu können, ob diese auch mit dem Virus beladen und somit in ihrer Eigenschaft als Virusüberträger zu bekämpfen sind. Verschiedene Nachweismethoden für die Detektion des Virus in Aphiden auf der Basis einer reversen Transcriptase-PCR-Reaktion wurden verglichen. Dabei erwies sich eine von Olmos et al. (2005) beschriebene Methode hinsichtlich Praktikabilität und Empfindlichkeit als besonders gut geeignet. Mit ihr konnte das Virus in verschiedenen Vektorarten nachgewiesen werden.

Files

Cite

Citation style:

Fomitcheva, Viktoria / Schubert, Jörg / Rabenstein, Frank / et al: Virusnachweis in Blattläusen. 2009.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export