Puten tiergerechter halten : Was Ställe mit Außenklimabereich für das Tierverhalten und die Tiergesundheit bringen

Berk, Jutta GND

Putenfleisch erfreut sich in Deutschland seit Jahren zunehmender Beliebtheit. Intensive Mastanlagen in Ställen mit Besatzdichten von maximal 52 kg/m2 (Hennen) bzw. 58 kg/m2 (Hähne) sind praxisüblich. Von den rund 11 Millionen Puten in Deutschland stammen 10 Millionen aus Betrieben, die mehr als 10.000 Tiere halten. Diese Entwicklung wird von Tierschutzorganisationen, aber zunehmend auch in der breiten Öffentlichkeit kritisiert. Am Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) in Celle laufen Versuche mit alternativen Haltungssystemen.

Preview

Cite

Citation style:

Berk, Jutta: Puten tiergerechter halten : Was Ställe mit Außenklimabereich für das Tierverhalten und die Tiergesundheit bringen. 2012.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export