Verbrauchsmengenerfassung von Antibiotika beim Rind in landwirtschaftlichen Betrieben

Merle, R.; Mollenhauer, Y.; Hajek, P.; Robanus, M.; Hegger-Gravenhorst, C.; Honscha, W.; Käsbohrer, A.; Kreienbrock, L.

In 47 Betrieben mit Rinderhaltung mit ingesamt ca. 6500 Rindern eines Landkreises in Nordrhein-Westfalen wurde der Verbrauch von antibiotischen Wirkstoffen erfasst. Als Datenquellen wurden die tierärztlichen Arzneimittelanwendungs- und -abgabebelege (§13 TÄHAV) und die Informationen aus Bestandsbüchern (ANTHV) der Betriebe herangezogen. Verbrauchsdaten vom Zeitraum eines Jahres (1. September 2006 bis 31. August 2007) wurden in einer zentralen Datenbank eingetragen. Der Verbrauch (Menge des freien Wirkstoffs in kg) war bei Beta-Laktamen mit insgesamt 48 % am hochsten, gefolgt vom Verbrauch aus der Gruppe „Sulfonamide & Trimethoprim“ (17 %) und den Tetrazyklinen (11 %). Insgesamt wurden im Studienkollektiv etwa 39 kg antibiotisch wirksame Stoffe (Menge freier Wirkstoffe) verabreicht. Bei der Betrachtung der Häufigkeit der Behandlungen zeigte sich ein ähnliches Bild, denn 35 % aller Behandlungen am Rind wurden mit Beta-Laktamen, und lediglich 9 % mit Tetrazyklinen durchgeführt. Am häufigsten wurden Rinder am Euter behandelt (45 % der eingesetzten freien Wirkstoffmenge, 56 % der Einzelgaben). Die Therapiehäufigkeit ist die durchschnittliche Anzahl der verabreichten Einzelgaben (Behandlungstage und Zahl der Wirkstoffe) je Alters- und Nutzungsgruppe innerhalb eines Zeitraumes und einer Population. Sie korrespondiert grundsätzlich mit den Angaben der DDD (Defined Daily Dose) aus den Niederlanden und der ADD (Defined Animal Daily Dose) aus Dänemark, auch wenn durch unterschiedliche Rechenwege ein direkter Vergleich der Werte nicht statthaft ist. An 100 Tagen erhielt in den Studienbetrieben jedes Aufzuchtkalb durchschnittlich 0,7, jedes Milchrind 0,9 (inklusive Trockenstellen = 1 Tag) und jedes Mastrind 0,01 Einzelgaben

Files

Cite

Citation style:

Merle, R. / Mollenhauer, Y. / Hajek, P. / et al: Verbrauchsmengenerfassung von Antibiotika beim Rind in landwirtschaftlichen Betrieben. 2013.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export