Q-Fieber in Europa - wie Phoenix aus der Asche?

Sprague, Lisa D. GND; Tomaso, Herbert GND; Al Dahouk, S.; Neubauer, Heinrich Karl Johann GND

Die Anzahl der humanen und tierischen Q-Fieber-Fälle nimmt in den letzten Jahren sowohl in Europa als auch in Deutschland wieder zu. Die Infektionskrankheit wird duch das Bakterium Coxiella burnetii übertragen.Im Folgenden soll eine Übersicht über die Epidemiologie dieser bedeutenden Zoonose, die Klinik des Q-Fiebers bei Mensch und Tier und das diagnostische Vorgehen gegeben werden

Files

Cite

Citation style:

Sprague, Lisa D. / Tomaso, Herbert / Al Dahouk, S. / et al: Q-Fieber in Europa - wie Phoenix aus der Asche?. 2010.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export